Gerhard May

Die Kartoffelparty beim Kinderferienprogramm Jagstzell

Andrea Schmid startete das Kinderferienprogramm mit einer kleinen Geschichte wie die Kartoffel vor langer Zeit von Südamerika nach Deutschland kam.

Danach bastelte die Kinder mit Barbara Sorg-Rettenmeier eine Vielzahl von Kartoffelstempeln mit denen jedes Kind ein Stoff-Mäppchen mit bunten Farben bedruckte. Die andere Gruppe schnitt und schnippelte die gelben, roten und blauen Kartoffelsorten, die dann mit Öl und Gewürz knusprig im Ofen gebacken wurden.

Höhepunkt des Nachmittags war zum Schluss der gemeinsame Verzehr der leckeren Kartoffeln.

Viele Garten-Grüße,

Ihr Obst- und Gartenbauverein Jagstzell e.V.

Kartoffelparty beim Kinderferienprogramm Jagstzell

Der Obst- und Gartenbauverein beteiligt sich mit einer Kartoffelparty beim Kinderferienprogramm der Gemeinde Jagstzell.

Kinder ab 6 Jahre sind am Freitag, den 9. September um 15 Uhr in die Grundschule Jagstzell eingeladen. Lasst Euch überraschen was man alles mit der Kartoffel machen kann. Basteln, kochen, essen und vieles mehr. Die Kartoffel ist eine tolle Knolle!

Bitte nicht vergessen am Dienstag, 19. Juli ab 14 Uhr über das Onlineportal der Gemeinde auf www.jagstzell.de kostenlos anzumelden. Unsere Teilnehmerzahl ist auf 12 Kinder begrenzt.

Viele Sommer-Grüße,

Ihr Obst- und Gartenbauverein Jagstzell e.V.

Ausschuss und Vorstandschaft

Neuer Schulgarten in Jagstzell

Der Obst- und Gartenbauverein hat im Frühjahr 2022 mit Unterstützung des Bauhofs wieder einen Schulgarten an der Grundschule Jagstzell geschaffen, Humus ausgebracht und mit der neuen Gartenfräse durchgearbeitet und noch zwei Hochbeete aufgebaut.

Unsere Barbara Sorg-Rettenmeier betreut in einer wöchentlichen Arbeitsgruppe „Pusteblume“ die Schüler im Schulgarten. Mit viel Spaß wird gemeinsam Gemüse angebaut, gegossen und schließlich geerntet.

Viele Sommergrüße,

Ihr Obst- und Gartenbauverein Jagstzell e.V.

Wir fräsen den Gemüsegarten unserer Mitglieder

Seit kurzem hat der OGV eine leistungsstarke Gartenfräse mit der wir exklusiv für unsere Mitglieder den Gemüsegarten fräsen und damit den Boden für die Pflanzsaison verfeinern.

Den kommenden Samstag, 14. Mai 2022 haben wir für diese Aktion reserviert. Wenn wir auch bei Ihnen vorbeikommen sollen, um den Gemüsegarten zu fräsen, bitte um Terminvereinbarung unter Telefon 07967/6540 oder einfach E-Mail an lothar.krockenberger@ogv-jagstzell.de

Für die reine Betriebszeit der Fräse berechnen wir einen geringfügen Kostenbeitrag von 25 EUR pro Stunde. Die Fräs-Arbeitszeit unseres Fachkundigen ist kostenfrei.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, dann ist dies eine gute Gelegenheit, um mit einem Jahresbeitrag von nur 10 EUR Mitglied zu werden und gleich an der Fräs-Aktion teilzunehmen.

P.S. Mitglieder die darüber hinaus noch ihren Rasen auf Vordermann bringen und endlich das Moos loswerden wollen, können unseren vereinseigenen Vertikutierer (aufgetankt & betriebsbereit) gegen eine günstige Tagesgebühr von 10 Euro ausleihen. Bei Interesse einfach bei unserem Heinz Lechler (Telefon 07967/6722) anrufen.

Viele Grüße im Wonnemonat Mai,

Ihr Obst- und Gartenbauverein Jagstzell e.V.

Grüße zum Auftakt der Garten-Saison!

Liebe Freunde und Mitglieder des Obst- und Gartenbauverein Jagstzell,

zum Beginn der Gartensaison möchten wir euch die nächsten Termine in 2022 ankündigen.

Am Samstag, 26. März 2022 findet um 14 Uhr für alle Mitglieder und Interessierten ein kostenloser Obstbaum-Schnittkurs im Obstgarten von Felix und Marianne Schneider in der Hauptstraße 51 in Jagstzell statt. Bitte einfach vorbeischauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nach Corona-Zwangspause stellen wir dieses Jahr wieder einen Maibaum beim Alten Rathaus in Jagstzell auf. Am Mittwoch, 27. April 2022 laden wir alle Interessierten zum gemeinsamen Reisig- und Girlanden-Binden und anschließend gemeinsamen Vesper ein. Das Aufstellen des Maibaums erfolgt dann am Freitag, 29. April 2022. Weitere Informationen folgen in den Jagstzeller Mitteilungen.

Alle Mitglieder die ihren Rasen wieder auf Vordermann bringen und endlich das Moos loswerden wollen, können gerne unseren vereinseigenen Vertikutierer (aufgetankt & betriebsbereit) gegen eine günstige Tagesgebühr von 10 Euro ausleihen. Bei Interesse einfach bei unserem Heinz Lechler (Telefon 07967/6722) anrufen.

Unsere weiteren Ansprechpartner findet ihr auf unserer Homepage https://ogv-jagstzell.de/verein/vorstandschaft/ und auch Tipps vom Kreisverband des Obst-und Gartenbauvereins.

Viele Frühlingsgrüße

Ihr Obst- und Gartenbauverein Jagstzell e.V.